Energien im Monat September

Karte 26 Achtsamkeit und Karte 18 Öffnung
Karte 26 Achtsamkeit und Karte 18 Öffnung

 

Energien im Monat September

 

Achtsamkeit und Öffnung 

 

Wem oder was schenkst du deine Aufmerksamkeit?

Bist du in der Angst oder in der Liebe?

Was möchtest du kreieren?

 

Um diese Themen geht es in diesem ganz besonderen Monat September, der einen enormen energetischen Anstieg an kosmischen Energien mit sich bringt.

Angefangen mit dem Neumond in Jungfrau 01.09.2016 mit einer Sonnenfinsternis, die ganz viel Öffnung und Bewegung bis zum Vollmond in Jungfrau/Fische am 16.09.2016 mit einer Mondfinsternis freisetzt. Unsere Seele kennt unseren Weg und unsere Potenziale ganz genau. Lassen wir unsere Seele und unser Herz die Führung übernehmen, dann können wir in diesem ganz besonderen Monat sehr viel Neues und Gutes erreichen. Es sind Quantensprünge in jeglicher Hinsicht möglich.

 

Sei achtsam mit dir und deinen Gedanken. Wechsle negative Gedanken durch positive aus. Frage dich, was will mein Herz? Welche Energie fühlt sich gut und leicht an? Dieser kannst du bedingungslos folgen. Welche Energie fühlt sich schwer oder nicht richtig an? Hier trete heraus und kreiere dir was neues Schönes.

 

Die Energie folgt immer deiner Aufmerksamkeit. Sei voller Liebe und weit geöffneten Herzens. Damit bewirkst du die Annahme von allem und das freie Fließen deines Seins.

 

Am 09.09.2016 haben wir einen hochenergetischen Tag nutze diesen für deine positiven Kreationen, Vollendung und Heilung.

Die Zahl 9 steht für die Vollendung und einen neuen Beginn eines Zyklus. Alte Strukturen werden aufgelöst und beendet, damit was Neues beginnen kann. Die Zahl 9 besitzt eine hochspirituelle Energie.

 09.09.2016 ergibt als Quersumme die Zahl 27 und diese wiederum die Zahl 9. Auch hier könnt ihr erkennen welch ein potenzial dieser Tag mit sich bringt.

Die Zahl 9 steht auch für die Freiheit, Bewegung und Flexibilität. Also genießt diesen Tag und holt das Beste für euch raus.

 

Zu guter Letzt haben wir am 22.09.2016 die Herbst-Tagundnachtgleiche. Dieser Tag findet im Zeichen Waage statt, die für Ausgleich und Frieden steht.

Die Quersumme vom 22.09.2016 ist die Zahl 22. Diese ist eine Meisterzahl und potenziert die hohen Energien und die Tageszahl 22 nochmals.

 

 

Diesen Monat begleitet uns Erzengel Raziel.

 

Er hilft uns, unser Wissen anzureichern, zu vertrauen und zu öffnen. Außerdem hilft er uns zu konzentrieren und achtsam zu sein, damit wir unserem Gewahrsein vollständig bewusst werden.

Er ist der perfekte Lehrer für alle Fragen der Spiritualität, Weisheit und Magie.

Er hilft uns auch bei der Heilung schmerzhafter Erinnerungen oder der Auflösung von Eiden, Gelübden und Schwüren aus früheren Leben, die uns heute noch mit Angst besetzen und in unsrem Energiefeld sind.

 

 

Affirmation

Alles im Leben kommt zu mir mit Freude, Leichtigkeit und Herrlichkeit.

 

 

Ich wünsche euch allen einen wundervollen September

Elke

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0